Qualitätsstandards

Die Bestattungsinstitut Gotha GmbH ist das erste (1991) und bislang auch das einzige Unternehmen des Landkreises Gotha, welches die hohen Qualitätsstandards des Bundesverbandes Deutscher Bestatter erfüllt, nach DIN EN 9001:2015 zertifiziert ist, was durch das Markenzeichen visuell zum Ausdruck gebracht wird. Das, durch den TÜV Rheinland regelmäßig überprüfte, Unternehmen betreibt im Auftrag der Stadtverwaltung Gotha seit jeher das Krematorium in Gotha. Da liegt es Nahe, diese Standards auch auf die Arbeitsweise im Krematorium zu übertragen. Die hoch komplexe Anlage zu betreiben, braucht Sachverstand und Engagement. Eine entsprechende Qualifizierung bietet der Bundesverband Deutscher Bestatter an. Unsere Mitarbeiter Bernhelm Rohde und Frank Böse absolvierten die anspruchsvolle Weiterbildung mit Bravour und legten Ihre Prüfungen vor der Handwerkskammer Düsseldorf ab.
Die Würdigung der Bemühungen mündet in der Verleihung des Markenzeichens für Krematorien. Der Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Bestatter, Herr Stephan Neuser, verlieh am 15.11.2018 das Qualitätssymbol. Dies signalisiert eine Verlässlichkeit, welche für unsere Bestatterkollegen von enormer Wichtigkeit ist.

Urkunden & Zertifikate

Downloads

Menü